Victoria
Liebeskummer lohnt sich nicht ...


Nabend

fuck off! Bitter verzeiht mir diesen Einstieg in meinen Post ... Es lief so gut, ich hatte ihn fast komplett vergessen ... & nun ... Nun ist er mit dieser Frau zusammen, die uns auseinander gebracht hat ... & Kathrin leidet nun unter verdammt großem Liebeskummer. & ich weiß, dass es sich einfach nicht lohnt, um ihn zu heulen. Er ist doch eh so ein Arschloch. Nein, es geht hier nicht um Max. Nein. Es geht um meinen Ex Dennis...
Ich habe Träume, in denen wir noch zusammen sind, eine Tochter haben und uns unendlich doll lieben... Kein Tag vergeht, ohne dass ich an ihn denken muss und sei es auch nur ein bescheuertes Lied im Radio, das mich dazu zwingt...
I don't know what to do...
Warum um Gottes Willen leide ich so?
Er sollte mir doch so egal sein. Warum hänge ich immernoch so an ihm?
Was will ich eigentlich mit dem? Er ist arbeitslos & wird es auch immer bleiben... Er wird mich immerwieder anlügen und betrügen.
Außerdem habe ich doch Max?
Ich sollte Dennis doch eigentlich hassen... Warum kann ich es nicht einfach?!
Alles könnte doch so leicht sein.
17.7.15 23:17
 
Letzte Einträge: Neuer Lebensabschnitt - Arbeit, Gefühle, Chaos & andere Problemchen


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


Depression

ist normalerweise

nichts weiter

als aus Angst unterdrückte Wut

und unterdrückte Trauer

Designed By